Suchen Sie Polos zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Promoshirts bedrucken und besticken

Wenn Sie eine Promotion veranstalten, dann sollten Sie dafür passende Promoshirts bedrucken und besticken lassen. Diese Shirts ermöglichen ein eindeutiges Erkennen Ihrer Mitarbeiter und damit mehr Kundenfreundlichkeit. Sicher fragen Sie sich, wie Sie Promoshirts bedrucken und besticken lassen können. Die Antwort darauf ist sehr einfach. Sie vergeben einen Auftrag zum Promoshirts bedrucken und besticken. Der Auftragnehmer kümmert sich dann darum, dass die Shirts nach Wunsch bearbeitet werden. Das Allerbeste dabei ist, dass Promoshirts bedrucken und besticken zu lassen sich bereits bei kleineren Promotions sehr gut realisieren lässt. Bei einer Mindestbestellmenge von 20 Stück könnne Sie fast immer zugreifen. Falls das immer noch zu viele Shirts für Ihre Promotion sind, dann verkaufen Sie die überzähligen Shirts doch bei der Promotion. Viele Kunden sind an Gadgets von Firmen interessiert. Natürlich erreichen Sie viel mehr Aufmerksamkeit, wenn Sie die Promotionshirts verschenken. Dafür lohnt es sich auch, beim Promoshirts bedrucken und besticken eine größere Menge zu ordern. Die Auswahlmöglichkeiten beim Promoshirts bedrucken und besticken sind sehr groß. Anfangen können Sie bei der Art des Shirts. Möchten Sie einen Pullover, ein T-Shirt, ein Polohemd, ein Top, oder eine Jacke? Die Möglichkeiten sind vielfältig. Zudem können Sie Ihre Promomannschaft nicht nur mit Shirts, sondern natürlich auch mit Hosen bekleiden. Wenn sie sich für eine Grundform des Shirts entschieden haben, dann wartet die Farbauswahl auf Sie. In der Regel werden Sie die Farbe des Shirts und die beim Promoshirt bedrucken und besticken verwendeten Farben auf Ihre Firmenfarben abstimmen. Am Besten lassen Sie sich dabei von Ihrem Logo, oder dem offiziellen Briefpapier anleiten. Schließlich sollen Ihre Promoter an ihrer Kleidung erkannt und zugeordnet werden können. Sobald alle Parameter für den Auftrag eingestellt sind wird der Auftragnehmer die Promoshirts bedrucken und besticken. Abhängig von Ihrem Budget können Sie hier die Methode selbst auswählen. Ein besticktes Shirt sieht fast immer edler aus, als ein bedrucktes. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ihr Promoshirt besticken zu lassen, werden Sie einen viel größeren Effekt erzeugen. Selbst wenn Sie sich dafür entscheiden nur das Logo sticken zu lassen und das Promoshirt bedrucken und besticken zu lassen, wird sich die Stickerei vorteilhaft auswirken. Sollten Sie beim Bedrucken bleiben wollen, dann können Sie auch hier auswählen. Zum Beispiel kann das Promoshirt per Flockdruck, oder per Foliendruck hergestellt werden. Weitere Methoden können Sie immer auch bei der Auftragsvergabe zum Promoshirts bedrucken und besticken erfragen können. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Promoshirts bedrucken und besticken eine hervorragende Möglichkeit bietet, die Aufmerksamkeit der Kunden auf Ihre Promoter zu lenken. Gleichzeitig kostet es nicht viel Promoshirts bedrucken und besticken zu lassen, da Sie Ihre Wunschshirts bereits ab 20 Stück bestellen können. Auch kleine Werbeaktionen werden so optimal planbar und garantiert erfolgreicher, als ohne einheitliches Promoshirt.
Kontakt