Häufige Fragen zu unserer Webseite

Textilien

Kann man die Textilien in verschiedenen Größen bestellen?
Das Bestellen von mehreren Textilien in verschiedenen Größen ist in der Tat möglich. Die angebotenen Größen variieren bei verschiedenen Kleidungsstücken.
Wie wählt man die richtige Größe?
Die richtige Größe wählen Sie in der Regel durch Anprobieren. Wir haben Größen von XS bis XXXXXXL im Angebot. Es gibt allerdings einen Unterschied zwischen diesen Benennungen bei Frauen-/Männergrößen und Kindergrößen.
Ist der Erhalt von Mustern möglich?
Sie können in der Tat von uns Muster erhalten. Auf Anfrage per Mail an info@printex24.de oder telefonisch unter 08036 90 89 00 , sowie per Fax unter der Nummer 08036 90 89 019, schicken wir Ihnen gerne Mustervorlagen zu.
Wie hoch ist die Mindestabnahmemenge?
Die Mindestabnahmemenge beträgt zwanzig Stück. Sie können allerdings verschiedene Textilien (ausgenommen Caps und Mützen) in diese Mindestabnahme einfließen lassen.
Kann innerhalb der Mindestabnahmemenge die Farbe und die Größe der Artikel variieren?
Innerhalb der Mindestabnahmemenge können Sie sowohl verschiedene Textilien wählen, als auch Farbe und Größe der gewünschten Artikel einzeln ändern. Das aufgetragene Motiv muss jedoch bei allen bestellten Artikeln gleich bleiben.

Besticken, Bedrucken, Beflocken

Was versteht man unter Bestickung?
Besticken ist eine auf Textilien angewandte Technik, bei der der zu bestickende Stoff mit Hilfe von Durchziehen oder Aufnähen von Fäden verziert wird. Die vom Kunden geschickte Vorlage wird in eine Schablone verarbeitet, danach wird mit modernster Software die Stichart, Stichlänge, die Stichdichte, die Farben und deren Reihenfolge programmiert. Nach einem Probesticken wird das Motiv von modernen Stickautomaten auf die Textilie gestickt. Diese ist auf einem Rahmen gespannt und mit Vlies hinterlegt, was eine besonders exakte Ausführung erlaubt. Bestickungen eignen sich für fast alle Stoffe. Stickereien sind eine edle und exklusive Form der Verzierung und treten im Endprodukt besonders hervor, sind aber trotzdem strapazierfähig und waschbeständig.
Was versteht man unter Siebdruck?
Der Siebdruck wird mit Hilfe von Gummirakeln ausgeführt, die die Druckfarbe durch eine Schablone auf das zu bedruckende Material drucken. Das Verfahren des Siebdruckes eignet sich für grossflächige Motive ohne viele Details. Es ist das billigste, einfachste und in vielen Fällen geeigneste Druckverfahren; die Druckzeit ist aber im Vergleich recht lang. Da die Druckfarben auf Wasser basieren, sind sie umweltfreundlich und haben brilliante Farben. Der Stoff fasst sich immernoch weich an und der Druck ist überbügelbar.
Was versteht man unter Beflockung?
Bei der Beflockung werden kurz geschnittene Fasern (Flock) mit Hilfe von Elektrostatik auf eine mit Kleber vorbereitete Fläche angebracht. Die Fasern richten sich senkrecht aus und bilden eine gleichmäßige textile Oberfläche. Es gibt, je nach Größe und Detailreichtum des Motives, verschiedene Längen und Dicken von Flock, die angewandt werden können. Das fertige Produkt ist abriebfest und strapazierfähig. Das macht die Beflockung ideal für Außenbekleidung, wie zum Beispiel Vereinstrikots oder Sportbekleidung.
Sind mehrere Motive auf einem Artikel möglich?
Es sind mehrere Motive auf einem Artikel möglich, allerdings müssen die Textilien und die Größe des Motives beachtet werden. Auf einem Cap oder einer Socke findet nur ein Motiv Platz, während auf einem T-Shirt mehrere Motive unterschiedlicher Größe platziert werden können (zum Beispiel auf der Brust und auf dem Rücken ein großes Motiv; auf dem Ärmel ein kleines).
Welche Größe ist bei einem Motiv möglich?
Die Größe des Motives richtet sich nach der Platzierung auf der Textilie. Deshalb spielt auch die gewünschte Textilie eine Rolle. Außerdem ist die Motivgröße minimal von der gewählten Konfektionsgröße abhängig.
Wie viele Farben können beim Druck verwendet werden?
Die verwendbaren Farben richten sich nach der Farbe des Textilie. Bei hellen Textilien sind sechs Motivfarben möglich, bei dunklen Textilien nur fünf. Weiße Shirts können außerdem mit einem 4c-Rasterdruck bedruckt werden. Dabei werden Farben nach einem Raster, nicht in einer Fläche aufgetragen. Damit lassen sich Fotomotive einfach auf Shirts drucken.
Wie viele Farben sind beim Besticken möglich?
Sie können bei Bestickungen fünfzehn Garnfarben haben.
Was wird benötigt, um ein Angebot über verschiedene Arten der Veredlung erstellen zu können?
Wir benötigen verschiedene Informationen von Ihnen, wenn wir Ihnen ein Angebot über verschiedene Veredlungen machen sollen. Für eine Stickerrei benötigen wir das gewünschte Logo sowie die Größe des fertigen Logos. Für einen Druck brauchen wir die gewünschte Textilfarbe, die Farben Ihres Logos und das Logo selbst.

Versand und Lieferung

Wie läuft die Zusendung eines Musters ab?
Wenn Sie Muster von uns anfordern (siehe: Ist der Erhalt von Mustern möglich?), erfolgt die Zusendung zu der von Ihnen genannten Adresse kostenlos. Die Kosten der Rücksendung von Mustern müssen Sie jedoch selbst tragen.
Wie viele Tage beträgt die Lieferzeit?
Die durchschnittliche Lieferzeit veredelter Textilien beträgt in etwa vierzehn Tage. Wenn Sie die Textilien eher benötigen, kann die Lieferung auf Anfrage auch schneller geschehen. Brauchen Sie die Textilien zu einem bestimmten Termin, können wir auch das auf Anfrage einrichten.
Über welchen Anbieter erfolgt die Lieferung der Ware?
Die Lieferung der Ware erfolgt mit dem Versandunternehmen UPS, mit dem wir gute Erfahrungen gemacht haben.
Wie hoch sind die Versandkosten?
Die Versandkosten für ein Paket mit einem Gewicht von dreißig Kilogramm beträgt innerhalb Deutschlands 9,50 Euro. Eventuell auftretende Zusatzkosten für den Versand außerhalb Deutschlands, Expresslieferungen oder Samstagszustellungen müssen Sie selber tragen.
Kontakt