Suchen Sie klassische Sweater zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Werbung auf Sweatshirts / Sweatshirts als Werbemittel

Werbung auf Sweatshirts erfreut sich als Werbemittel großer Beliebtheit, denn Sweatshirts als Werbeartikel sind besonders bei einer Großbestellung kostengünstig und bieten die Möglichkeit, einen großen Personenkreis anzusprechen. Ob Sie sie mit dem eigenen Firmenlogo besticken oder mit dem Vereinslogo bedrucken lassen möchten - Sweatshirts als Werbeartikel sind sowohl in der Freizeit als auch als Firmenbekleidung eine attraktive Alternative. Viele Unternehmen bieten Sweatshirts mit ihrem Logo als Werbegeschenk für ihre Kunden an oder benutzen sie im Rahmen von Messen oder anderen Promotionsveranstaltungen als effizientes Werbemittel. Es gibt verschiedene Methoden ganz individuelle Werbung auf Sweatshirts anzubringen. Man kann sie besticken, bedrucken oder auch beflocken. Die Stickerei ist für alle geeignet, die eine besonders langlebige Variante für ihre Werbung auf Textilien suchen. Auch wenn Sie auf eine große Auswahlmöglichkeit bei der Farbgestaltung Ihres Motivs Wert legen, sollten sie Ihr als Werbemittel gedachtes Sweatshirt lieber besticken als bedrucken lassen. Das Motiv darf allerdings nicht zu klein gewählt werden und das Material, auf dem es angebracht werden soll, darf nicht dehnbar sein. Auch sollte für die gestickte Werbung auf Sweatshirts das Material der Shirts nicht minderwertig sein. Um gestickte Werbung auf Textilien anzubringen, benutzen die Hersteller heutzutage Mehrkopf - Stickautomaten, die es dank einer individuellen Stickerei - Programmierung möglich machen, große Stückzahlen in kürzester Zeit herzustellen und der Hersteller somit problemlos einen Großauftrag abwickeln kann. Für den Kunden ist dementsprechend eine Großbestellung besonders günstig. Wer ein Sweatshirt als Werbemittel lieber bedrucken möchte, kann zwischen Siebdruck und Transferdruck wählen. Das Siebdruckverfahren besticht durch seine Farb - und Lichtechtheit und ist außerdem kostengünstig. Allerdings ist die Werbung auf einem in diesem Verfahren bedruckten Sweatshirt nicht unbegrenzt haltbar. Eine andere Methode Werbemittel zu bedrucken, ist der Transferdruck. Beim Bedrucken mit dieser Methode muss der Werbeartikel hitzebeständig sein, denn dass Logo mit dem Sie Ihr Sweatshirt bedrucken lassen wollen, wird per Heißpresse auf das Material gebracht. Wie beim Besticken von Sweatshirts ist auch beim Bedrucken eine Großbestellung günstiger als der Kauf von wenigen Shirts. Neben dem Bedrucken und dem Besticken können Werbeartikel wie Sweatshirts auch beflockt werden. Diese Methode eignete sich besonders, um Werbung auf Sporttextilien anzubringen. Ob Sie Ihren Werbeartikel bedrucken, besticken oder beflocken - ein Großauftrag ist immer günstiger als die Bestellung geringer Stückzahlen. Es ist heute ganz einfach, Textilien besticken oder bedrucken zu lassen. In beinahe jeder Stadt gibt es Dienstleister, die den individuellen Wünschen ihrer Kunden, was Werbeartikel und Werbemittel angeht, nachkommen und auch einen Großauftrag bearbeiten können. Egal ob für Damen, Herren oder Kinder - jedes Sweatshirt kann durch Bedrucken, Besticken oder Beflocken zum Werbemittel werden. Auch bei der Farbauswahl bleiben gewöhnlich keine Wünsche offen. Wer lieber auf das Internet setzt, findet auch hier eine große Anzahl von Herstellern, die Werbung auf Textilien anbieten, Sweatshirts besticken oder bedrucken und in der Lage sind, eine Großbestellung in kurzer Zeit abzuwickeln. Der Preis hängt ganz oft von der georderten Stückzahl der Sweatshirts ab. Je mehr Shirts man bestellt, desto geringer ist der Preis für ein Stück. Wie andere Werbemittel wird auch Werbung auf Sweatshirts besonders kostengünstig, wenn man einen Großauftrag in Bestellung gibt.
Kontakt