Suchen Sie klassische Sweater zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Sweatshirts bedrucken mit ihrem Logo

Seit den 80er Jahren sind Sweatshirts Kult. War es in den Jahren davor noch undenkbar in Freizeitkleidung den Arbeitsplatz zu betreten, schaffte es das Sweatshirt als Erstes als legere Kleidung anerkannt zu werden. Die Formgebung und das Design wurden den Anforderungen des Geschäftsalltages angepasst. Durch die glatte Oberfläche ist die Voraussetzung gegeben, die Sweatshirts bedrucken zu lassen. Sollten Sie den Wunsch haben Ihre Firmenbekleidung oder Ihre Vereinskleidung mit Ihrem Logo bedrucken zu lassen ist dies mit einem preiswerten Textildruck möglich. Dieser hat für Sie natürlich auch einen Vorteil. Mit dem Sweatshirts bedrucken schaffen Sie sich auch einen Werbezweck für Ihren Verein oder Ihre Firma. Die Angestellten tragen den ganzen Tag das Firmen Shirt, sind so für Ihre Kunden gut erkennbar und als Ansprechpartner greifbar. Für Vereine eignet sich das Sweatshirts bedrucken nicht nur zur Unterscheidung gegenüber anderen Vereinen, auch Sie erfüllen Ihren Werbezweck, wenn Sie neben Ihrem Vereinsnamen die Internetadresse mit aufdrucken lassen. So sind Interessenten informiert und können sich genau über Ihren Verein informieren. Auf der Vereinskleidung oder Ihrer Firmenbekleidung sollte die Werbebotschaft zwar gut erkennbar sein aber keinesfalls zu übertrieben erscheinen. Wählen Sie Farben, die miteinander harmonieren und was ein wichtiger Aspekt ist, den richtigen Platz des Logo Print auf den Sweatshirts. Sie können Sweatshirts bedrucken lassen aber auch besticken lassen, diese Entscheidung liegt bei Ihnen. Ganz gleich für welche Art Sie sich entscheiden hochwertige Sweatshirts bedrucken ist immer eine gute Idee, sieht edel aus und hilft Ihnen Ihr Unternehmen oder Ihren Verein bekannt zu machen. Der Siebdruck ist die Weiterentwicklung der Schablonentechnik. In Höhlen wurden Wandmalereien gefunden, die bereits erste Anzeichen der Schablonentechnik aufwiesen. Unsere Vorfahren legten dabei Ihre Hände auf die Wand und zogen die Umrisse mit einem Blasrohr und Pigmenten nach. Das Schablonenverfahren auf Stoffen hat eine lange Tradition und wird seit jeher in Japan und China angewandt. Der Siebdruck hat gegenüber anderen Druckverfahren einige Vorteile. Einer davon ist die hohe Farbschichtdicke, die der Siebdruck bietet. Zudem ist die Beständigkeit der Druckfarben hervorragend sowie die Flexibilität der Verfahrenstechnik des Siebdruck. Er bietet aber auch eine ausgezeichnete Licht- und Witterungsbeständigkeit. Haben Sie Ihre Sweatshirts bedrucken lassen, ist Ihr Logo Print sehr waschbeständig und farbbrillant. Ganz gleich, für welche T-Shirt-Grundfarbe Sie sich entscheiden, bedrucken lassen können Sie eine große Auswahl an Shirts ob dunkel oder hell. Der Siebdruck ist zudem ein preiswerter Textildruck, der sich gerade für Vereinskleidung und Firmenbekleidung eignet. Sweatshirts bedrucken lassen ist auch für Unternehmen und Vereine immer eine Kostenfrage. Ein preiswerter Textildruck ist auf jeden Fall der Siebdruck. Haben Sie sich für diesen entschieden, müssen Sie nun nur noch einen korrekten Hersteller finden, der für das bedrucken Ihrer Kleidung auch Rabatte anbietet. Im Großen und Ganzen sollte das jedoch kein Problem sein, da viele bereits ab 20 Stück einen Preisnachlass einräumen. Informieren Sie sich also, bevor Sie bestellen über Rabattmöglichkeiten. Ist alles gegeben, können Sie bedenkenlos die Sweatshirts bedrucken lassen und kaufen. Aber nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen auch ein guter Service sollte vorhanden sein, der Ihnen beim gestalten und Sweatshirts bedrucken beispielsweise des Logo Print wenn erforderlich beratend zur Seite steht. Ein preiswerter Textildruck ist eine gute Möglichkeit, um auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen.
Kontakt