Suchen Sie Polos zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Poloshirts

Die Geschichte des Poloshirts liegt schon einige Jahre zurück und begann bereits in den 1920er Jahren. Entwickelt wurde das Poloshirt von einem bekannten Tennisspieler in Frankreich und nicht wie viele Leute denken, in England und zwar aus der eigenen Not heraus das er keine Kleidung fand in der er sich bei seinen Spielen so richtig wohl fühlte. Früher war es nämlich durchaus üblich, dass die Tennisspieler in langärmligen weißen Hemden auf dem Platz standen. Es wurde erst später zum klassischen Polohemd als es sich auch im Polosport etablierte. Das Poloshirt begann dann sich in den Sportlerkreisen zu verbreiten und gewann immer mehr an Beliebtheit. Außer beim Tennis etablierte sich das Poloshirt dann auch in den Golf- und Reitersportkreisen. Durch die bequeme trageweise ist es beim Sport sehr angenehm zu tragen, aber mittlerweile wird, beziehungsweise ist es auch schon längst Salonfähig geworden. Das Poloshirt gibt es in den verschiedensten Qualitätsstufen und somit ist für jeden Geldbeutel auch was dabei. Das Shirt stand längere Zeiten für das sogenannte Dandytum was umgangssprachlich einfach bedeutet, dass gerne Neureiche und Schwerreiche dieses Kleidungsstück gerne tragen. Heutzutage gibt es die verschiedensten Arten von Poloshirts, die Preise können gerne auch mal an oder über die 100 Euro Grenze hinaus gehen. Manche sind durchaus dafür gut genug um das Hemd zu ersetzen. Es ist ein bequemes, sportliches aber auch gleichzeitig schickes und elegantes Kleidungsstück. Angefangen hatte das Polo in der klassischen Farbe weiß und sollte es auch eigentlich bleiben, aber in den späten 60er Jahren begann man dann die Produktion mit anderen Farben. Heutzutage gibt es das Poloshirt in den verschiedensten Farben aber auch Formen die mittlerweile auch von den verschiedensten und zahlreich vertretenden Herstellern produziert werden. Zum Beispiel gibt es für Frauen mittlerweile auch die körperbetontere Variation die die Weiblichkeit unterstreicht, aber den Frauen trotzdem noch einen sportlichen touch gibt. Hergestellt wird das richtige Poloshirt aus Baumwolle, beziehungsweise dem Piqué-Stoff, welcher hauptsächlich aus Baumwolle besteht. Das Shirt wird durch eine spezielle Webetechnik hergestellt, wodurch es sich von normalen T-Shirts unterscheidet. Durch eine spezielle Technik hat der Stoff kleine Vertiefung die den Stoff aussehen lassen, als wenn er gesteppt wäre, diese Vertiefungen sind für das Poloshirt typisch. Den typischen Look bekommt das Shirt durch seinen Kragen und den abgesteppten Rand an den kurzen Ärmeln. Durch das luftige Gewebe und die Fähigkeit Schweiß und Feuchtigkeit schnell aufzunehmen ist es außer für den sportlichen Bereich auch als Arbeitskleidung sehr beliebt. Man kann durch die heutigen Möglichkeiten des bedrucken oder besticken dem Poloshirt seine eigenen Note wie zum Beispiel ein Firmenlogo oder den Firmennamen verleihen. Im sportlichen Bereich sind natürlich auch verschiedene Möglichkeiten offen um dem Poloshirt einen persönlichen touch oder ein einheitliches Mannschaftsbild mit Nummern und Namen zu erstellen Poloshirts bedrucken
Kontakt