Suchen Sie Hemden & Blusen zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Individuelle Bestickung von Hemden

Oberhemden ließ man früher bestenfalls mit einem Monogramm besticken. Nur wohlhabende Bürger konnten ihre Hemden beim Maßschneider anfertigen lassen. Oberhemden galten als gehobene Bürobekleidung, obwohl es auch damals Freizeithemden gab. Das Geld saß damals nicht so locker in der Tasche. In den Fünfzigern und Sechzigern hatte man nur wenige Bürohemden im Schrank. Man besaß einen guten Anzug und eine Freizeithose, einen Satz Krawatten und einige Hemden in dezenten Farben. Heutzutage besitzt man zahlreiche Hemden und diese dürfen auch eine individuelle Bestickung aufweisen. Man kann sie günstig im Kaufhaus oder Internet kaufen oder sie in größeren Mengen bei Textilherstellern anfertigen lassen. Bürohemden mit Firmenlogo besticken und bedrucken zu lassen, ist längst gang und gäbe. Werbung kann laut oder leise sein, sie muss aber effektiv wirken. Was liegt da näher, als Hemden und andere Bekleidungsstücke als Werbetextilien einzusetzen, die ihre werbliche Botschaft unauffällig und mobil vermitteln? Eine individuelle Bestickung kann durch ein Logo, ein Wappen oder auch einen Firmennamen vorgenommen werden. Alle drei sollten einen hohen Symbolcharakter haben und das Firmenkonzept visuell transportieren. Wenn man Hemden mit einem Logo oder Firmennamen besticken und bedrucken lässt, verspricht man sich davon einen hohen Wiedererkennungswert. Die Individuelle Bestickung wird zum Träger einer ganzen Firmenphilosophie. Besonders günstig kann man die Hemden anfertigen lassen, wenn der Hersteller auch ein Textilveredler ist. Er kann ohne Lieferengpässe oder Überhänge sein gesamtes Sortiment der jeweiligen Auftragslage anpassen und veredelt anschließend die Hemden, Pullover, T-Shirts oder Baseballcaps mit den gewünschten Motiven, Sticklogos oder Textildrucken. Dabei kann man heutzutage dank moderner Technologie die Hemden, Shirts oder Sweater mit allen möglichen Designs bedrucken. Durch die individuelle Bestickung setzt man sich optisch von der Konkurrenz ab. Ein weißes Hemd ist nur ein weißes Hemd, nichts weiter. Erst mit einer individuellen Bestickung wird es zum Werbeträger, zur einheitlichen Arbeitsbekleidung und zum Bestandteil einer Imagekampagne. Man kann Hemden in beliebiger Stückzahl anfertigen lassen. Großaufträge zu besticken und bedrucken, ist nicht so teuer wie man meint. Dank der Staffelrabatte wird es günstiger, je mehr Hemden Sie bedrucken und besticken lassen. In dem Sie eine individuelle Bestickung anfertigen lassen, setze Die ein Zeichen und machen auf sich aufmerksam. Statt teurer Werbeflächen oder Sendezeiten nutzen Sie die überzeugende Werbekraft der Mode! Diese ist mobil einsetzbar, ein Hingucker und sie setzt Trends. Die individuelle Bestickung von Ober-, Büro- oder Freizeithemden verschafft Ihnen ein Mehr an Werbeeffekt. Ein Logo am Hemdenkragen, ein Slogan auf dem Rücken des Freizeithemdes, ein Firmenname in typischer Schrift - all dies sind Aussagen über Ihre Corporate Identity. Indem sie sie in hoher Zahl anfertigen lassen, können Sie durch Verkäufe einen Zusatzgewinn erzielen, sämtliche Mitarbeiter in einen einheitlichen Look versetzen oder Ihre Werbebotschaft an den Kunden bringen. Es ist absolut zeitgemäß, seine Ober- oder Freizeithemden mit seinem Logo besticken oder bedrucken zu lassen. Bekannte Marken sind Träger von Werten, sie vermitteln je nach Inhalt Tradition, Zuverlässigkeit, Innovation oder Qualität. Wenn Sie das demnächst Firmenbekleidung anfertigen lassen, denken Sie an uns! Wir sind ein Fachbetrieb für textile Werbung, der es mit der Umsetzung Ihrer Ideen genauer nimmt als andere!
Kontakt