Suchen Sie Caps & Headwear zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

individuell bestickte Werbecaps

Werbecaps - hätten Sie es gewusst?


Das Wort Kappe bedeutet so viel wie das englische Wort "Cap". Diese wiederum wird sehr gerne von den meisten Jugendlichen ursprünglich in Amerika, mittlerweile aber auch hier in Deutschland getragen. Die Caps heutzutage werden aus folgenden Materialien hergestellt: Wolle, Baumwolle oder Leinen. Vorne werden Caps absichtlich versteift, um so einen festen Halt bieten zu können und um eventuell vor Sonneneinstrahlung, Regen oder Wärme zu schützen. Seitdem ist die sogenannte Cappy nicht nur sehr beliebt in allen Nationen, sondern auch sehr nützlich in verschiedenen Wetterlagen. Ein großer Vorteil aus heutiger Sicht liegt auch darin, dass Caps mittlerweile sehr preiswert geworden sind und gerade auch in der Massenproduktion sehr günstig zu produzieren sind. Dieser günstige Preis kann somit auch an Händler und Endkunden weitergegeben werden.


Werbecaps besticken - darum sind sie so beliebt!


Gerade auch wegen der Produktion, die sehr preiswert ist, aber auch wegen der Beliebtheit dieser Kappe wird sie sehr häufig von Kunden als auch von den meisten Unternehmen als Werbegeschenk sehr geschätzt. Werbecaps sind also eine spezielle Form von Caps, nämlich solche, die dem Zweck der Werbung von Unternehmen dienen, also letztendlich der Gewinnmaximierung dienen und dazu bei den Menschen in aller Öffentlichkeit, möglichst sogar international, bekannter zu werden. Und das Ganze funktioniert nach einem ganz einfachen Prinzip: Unternehmen lassen preiswert Werbecaps besticken, entweder individuell mit ihrem Logo, Wappen oder einem Werbeslogan und bestellen diese als Großauftrag in großen Mengen um viele Abnehmer erreichen zu können.


Werbecaps besticken - jetzt kommt der Erfolg für jedes Unternehmen!


Nachdem dieser Schritt getan ist, folgt die nächste Phase: Nachdem man z.B. mit einem Logo oder Wappen Werbecaps besticken lassen hat, müssen diese an Kunden gebracht werden. Das kann zum Beispiel so aussehen, dass man auf Veranstaltungen mit einem Informationsstand präsent ist und dort an Interessierte solch eine Cap als Werbegeschenk, als kleines Präsent der Firma überreicht. Dann ist der erste Schritt aus der Sicht eines Unternehmens erfolgreich getan. Denn alles, was jetzt noch kommt, kann nur der Kunde allein tun: er wird nämlich ab diesem Moment Werbung für das Unternehmen machen, welches ihm die Cap geschenkt hat, so bei ihm einen positiven Eindruck hinterlassen hat und ihr Image nach außen hin gestärkt hat.


Individuell Werbecaps besticken - das fällt auf!


Dies soll jetzt auch bei anderen möglichen Kunden durch den einen Kunden passieren: Jener Kunde, der nun regelmäßig die geschenkte Cappy trägt, fällt in der Öffentlichkeit dadurch auf, dass die Cap individuell gestaltet ist und eine Werbebotschaft, das Logo oder Wappen des werbenden Unternehmens mit sich bringt. Andere Menschen sehen diese Werbebotschaft, erinnern sich vielleicht an Produkte des Unternehmens, kaufen wieder dort ein und maximieren so den Gewinn dieser Firma. In diesem Fall hätte sich der Einsatz die Werbecaps besticken zu lassen schon bezahlt gemacht und das Ziel erreicht.


Werbecaps besticken - so geht das Ganze preiswert!


Zu guter Letzt bleibt nur noch die Frage offen, wo man Werbecaps besticken preiswert umsetzen kann. Zu empfehlen bleibt da nur die Suche im Internet, bei der Unternehmen oder Vereine preiswerte Angebote finden können.

Kontakt