Suchen Sie Caps & Headwear zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Großbestellung Caps

Baseballcaps sind eine sehr beliebte Art der Mützen. Ursprünglich kommen die Caps, wie der Name schon sagt, aus dem Baseballsport. Aus den USA heraus haben sie sich bis heute auf der ganzen Welt etabliert. Man kann sich die Modewelt nicht mehr ohne Baseballcaps vorstellen. Sie sehen nicht nur schick und sportlich aus, sondern schützen auch effektiv vor der Sonne, deswegen sind Baseballcaps auch noch sehr nützlich. Dank dieser Eigenschaften können Sie als Unternehmer Baseballcaps als Firmenbekleidung einführen. Die Caps können Sie bei Ihrer Stickerei und Druckerei vorher besticken und/oder bedrucken lassen, und zwar in höchster Qualität bei einer kurzen Lieferzeit. Eine Großbestellung ist dabei sehr gerne gesehen und wird ebenso schnell abgearbeitet wie die Mindestauflage von 20 Stück. Die Mindestauflage können Sie natürlich nutzen, um die Qualität und den Service der online Stickerei und Druckerei vor Ihrer Großbestellung zu testen. Auf der Startseite sehen Sie übrigens viele Beispiele, wie solche Motive, die Sie auf die Caps besticken oder bedrucken lassen, aussehen können. Sie sehen auch, dass bei dieser Stickerei und Druckerei schon viele renommierte Unternehmen eine Großbestellung an Caps aufgegeben haben. Ihre Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital, dass Sie als Unternehmer haben. Es ist daher auch wichtig, wie sie sich nach außen präsentieren. Mit Baseballcaps, die Sie besticken und/oder bedrucken lassen, können Sie das Image Ihrer Mitarbeiter entgegen Kunden und Geschäftspartnern stärken. Denn Baseballcaps sehen sportlich aus, das impliziert dann auch eine gewisse Sportlichkeit, die sich positiv auf das Ansehen Ihrer Mitarbeiter auswirkt. Außerdem sind sie mit Caps vor Wettereinwirkungen wie starker Sonne, Regen und Kälte etwas geschützt. Bei Ihrer Großbestellung haben Sie eine große Auswahl an der Rohware selbst und an der Art des Besticken und Bedruckens. Die Baseballcaps gibt es in verschiedenen Ausführungen. Bevor Sie die Großbestellung an Caps aufgeben, können Sie folgende Dinge auswählen: die Länge des Schirms des Caps, die Anordnung der Nähte und aus wievielen Teilen die Caps bestehen sollen, die Anordnung der Luftösen, der Verschlussart, ob ein Stirnnetz eingenäht ist, die Qualität und Dicke des Stoffes, welcher Stoff es sein soll (meist 100 Prozent Baumwolle) und natürlich die Farbe bzw. die Farben der Baseballcaps. Nachdem Sie nun die Rohware ausgewählt haben, ist es an der Zeit, die Stick- und/oder Druckmethode für Ihre Großbestellung auszuwählen, was Ihnen aber auch gerne die Mitarbeiter abnehmen. Nichtsdestotrotz können Sie beim Besticken wählen zwischen Flachstick und Reliefstick. Der Reliefstick erscheint dem Betrachter dreidimensional. Das Besticken in der Flachstickmethode ist das normale, bewährte und edle Besticken. Sie haben auch die Möglichkeit, die Caps für Ihre Großbestellung mit Aufnähern versehen zu lassen, die Sie vorher haben besticken lassen. Alle diese Möglichkeiten sind auch untereinander kombinierbar. Beim Bedrucken, das Sie bei Ihrer Großbestellung auch mit dem Besticken kombinieren können, ist die Auswahl zwischen Offsettransferdruck, Digitaldruck, Flockdruck, Flexdruck und Siebdruck gegeben. Der Siebdruck macht sich besonders bei einer Großbestellung am Besten. Er ist nämlich am Günstigsten und sehr robust. Gerade bei einer Großbestellung Firmenkleidung ist es sehr wichtig, dass der Druck auf den Caps lange hält. Aufgrund dessen ist diese Bedruckungsart, die Sie natürlich ebenfalls mit dem Besticken kombinieren können, von vielen Auftraggebern favorisiert und wird auch von der Stickerei und Druckerei empfohlen.
Kontakt