Suchen Sie Textilien zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Feuerwehr Logo / Abzeichen besticken bedrucken

Trotz der vielen wichtigen Aufgaben, die die Feuerwehr Tag für Tag übernehmen muss, sollte das optische Erscheinen dennoch nicht auf der Strecke bleiben. Textilien spielen in diesem Bezug eine besonders wichtige Rolle. Diese haben nicht nur die Funktion, den Feuerwehr Mann zu schützen, sondern eignen sich auch hervorragend für das Bedrucken oder das Besticken mit dem Logo oder für das Anbringen von Abzeichen. Letzteres tritt jedoch meist nur bei den Festtagsuniformen auf, die zu bestimmten Anlässen und nicht im Einsatz getragen werden. Das Bedrucken oder Besticken von Textilien hat eine sehr lange Tradition und wird nicht nur in Vereinen, wie der Feuerwehr, sondern auch in der Wirtschaft eingesetzt. Ein Firmenlogo oder Vereinslogo kann relativ einfach und schnell auf der Firmenbekleidung oder Vereinsbekleidung angebracht werden und kostet im Vergleich zu anderen Werbemaßnahmen meist relativ wenig. Für das Abzeichen bei der Feuerwehr wird meist die Stickerei verwendet. Diese Veredelung von Textilien gibt es bereits seit vielen Jahrhunderten und kommt ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Erst viele Jahrhunderte später wurde das Besticken auch in Europa erlernt und ist heute kaum mehr wegzudenken. Die Verwendung hochwertiger Fäden und Garne, sorgen dafür, dass das Abzeichen oder das Logo auch den stärksten Belastungen standhalten. Eine weitere sehr beliebte Form der Veredelung von Textilien und Bekleidung ist das Bedrucken. Diese Variante ist meist noch günstiger, als das Besticken. Wenn man Textilien bedrucken lassen möchte, kann man sich entweder an einen Werbefachmann wenden, der den Auftrag an die entsprechenden Hersteller weiterleitet, oder direkt eine Druckerei aufsuchen. Druckereien arbeiten meist mit riesigen Maschinen, die es ermöglichen eine besonders grosse Auswahl - ab 20 Stück, gleichzeitig zu bedrucken. Die bekannteste Drucktechnik ist der Siebdruck. Hierbei werden für jede benötigte Farbe spezielle Siebe angefertigt, die die Farbe anschließend direkt auf die Textilien aufdrucken. Durch den Direktdruck, muss jedoch darauf geachtet werden, dass nur Textilien in der richtigen Zusammensetzung, wie etwa Baumwolle, verwendet werden. Wenn man sich dazu entschlossen hat, Textilien bedrucken oder besticken zu lassen und eine gewisse Menge an Feuerwehr Abzeichen oder Logo Aufdrucken zu kaufen, sollte man zu allererst verschiedene Angebote einholen. Durch die große Anzahl an Anbietern, wird es dem Konsumenten schwer gemacht, das Richtige zu finden. Im Internet kann man sich einen gute Überblick verschaffen und oftmals sogar auch gleich bestellen. Diese Online Plattformen machen es möglich, die gewünschten Textilien online mit dem Logo zu versehen und so ein Muster vorzubereiten. Nachdem das Bedrucken oder Besticken der Textilien in Auftrag gegeben wurde, wird das Abzeichen oder das Loge exakt nach den Eigenschaften des selbst hergestellten Entwurfs gestaltet. Nur wenige Tage später wird die individuelle Bekleidung auch schon geliefert. Wenn man nicht nur kleine Mengen benötigt, sondern einen Großauftrag bestellen will, ist es ratsam, sich an einen Grafiker zu wenden. Dieser sorgt für eine professionelle Logo oder Abzeichen Gestaltung und stimmt zudem die Farben optimal miteinander ab. Grafiker oder Werbefachleute haben meist auch Kontakte zu etablierten Stickereien oder Druckereien und können eventuell bessere Preise aushandeln.
Kontakt