Suchen Sie Textilien zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Bedruckte Bistroschürzen 2014 individuell und günstig

Bedruckte Bistroschürzen individuell nach Ihren Wünschen. In 2014 designen Sie selber am Live Creator

Wer kennt das nicht: Die bekannte Konditorei auf dem Stadtplatz hat alle KellnerInnen mit individuellen Bistroschürzen ausgestattet, auf denen in großen Lettern und aufwendiger Stickerei das Firmenlogo prangt. Bekleidung, oder genauer gesagt ein ansprechendes Sticklogo als PR-Maßnahme. Sogar im kleinen Laden um die Ecke mit den drei kleinen Stehtischen bieten der Inhaber und seine Frau den Mittagssandwich mittlerweile in hochwertig und individuell bestickten Bistroschürzen an. Zusätzlich zum Firmenlogo der Franchisingkette für die sie tätig sind, haben de beiden ihre Bistroschürzen gleich mit ihren Namen besticken lassen. Zweifellos, edel ist es, wenn der Inhaber die Blusen, Hauben, Röcke, Jacketts oder Bistroschürzen seines Servicepersonals mit individuell angefertigtem Firmenlogo hat bedrucken lassen oder besticken lassen. Vor allem dann, wenn ein hochwertiger Hersteller das Logo oder die Stickerei in guter Qualität und passend zum Flair gestaltet hat, das ein Gastronomieunternehmen seinen Kunden vermitteln möchte. Allerdings hat es sich herumgesprochen, dass Bistroschürzen mit Bestickung andeuten können: Hier erwartet den Gast ein guter Service. Nicht nur Restaurants, sondern auch Vereine und Cateringanbieter haben die Anfertigung individueller Vereinskleidung oder Firmenbekleidung längst zum Standard ihres Auftritts gegenüber Besuchern oder Kunden gemacht. Da sich mit dem richtigen Lieferanten heute hochwertige Bekleidung mit individueller Stickerei vergleichsweise günstig und oft auch über das Internet komplikationsfrei bestellen und erwerben läßt, droht manchmal die individuelle Note fast auf der Strecke zu bleiben. Gefragt sind nicht nur große Auswahl, sondern vor allem auch frische Ideen. Hat Ihr bevorzugter Hersteller für Sie die richtige Auswahl im Sortiment, realisiert er die gewünschte Stickerei mit dem Firmenlogo schon in kleineren Serien (z.B. ab 20 Stück) und bringt er eigene Ideen in die Zusammenarbeit ein? Wie wäre es zum Beispiel in einem Abendlokal mit einer gestickten Speisekarte, die der Gast auf der Tischdecke, der Schürze, dem Hemd oder den Vorhängen des Gastraumes zu lesen bekommt? Warum nicht einmal in einem Verein den lang gedienten Vorstandsmitgliedern jeweils eine individuelle Bistroschürze schenken (schließlich ?bedienen? sie in gewissem Sinne den Verein), auf der neben dem Vereinslogo ein Name, ein passendes Bild oder ein geeigneter Spruch zu lesen sind? Wie wäre es, wenn neben dem Firmenlogo eines Caterers auch gleich die Mission des Unternehmens zu lesen wäre? Der Phantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt, aufpassen muss man lediglich, die erhoffte Wirkung nicht selbst wieder zu konterkarieren: Eine mürrische, unausgeschlafene Serviererin, die dem Gast mit ihrer Körpersprache zu verstehen gibt, dass das Leben ohne seinen Besuch deutlich angenehmer wäre, sollte nicht auf ihrer Bluse neben dem Firmenlogo in dicken Lettern verkünden ?Ihr Anliegen ist uns besonders wichtig?. Jetzt liegt es am Unternehmen selbst: Kann und möchte man sich am eigenen Anspruch messen lassen? Nutzt man Diskrepanzen, die es in diesen Dingen immer geben wird, dazu, sich selbst, seine Führungskräfte und seine Mitarbeiter darauf aufmerksam zu machen, dass die Mission der Firma die Dienstleistung ist? Wie immer Sie Ihre Blusen, Hauben, Kappen oder Bistroschürzen einzusetzen gedenken, werden drei wesentliche Faktoren den Erfolg bestimmen: Der richtige Auftritt mit hochwertiger, individuell bedruckter oder bestickter Kleidung, der passende Stil zum Konzept des jeweiligen Gastronomiebetriebs und der Geist, in dem Träger, Ambiente und Kleidung dann zum Erleben des Gastes zusammenwirken. Egal ob konservative Eleganz oder kreativer Gag: Die passende Stickerei wird zum Erfolg das Ihre beitragen.
Kontakt