Suchen Sie Polos zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Vereinstextilien Poloshirts

Poloshirts finden als Vereinstextilien vielfach Verwendung. Das hat auch seinen Sinn, denn Polohemden lassen sich hervorragend auf eine individuelle Weise mit einem Vereinslogo oder einem vereinseigenen Wappen bedrucken oder besticken. Darüber hinaus wissen Poloshirts durch eine ausgezeichnete Funktionalität sowie durch eine elegante Optik zu gefallen und unterscheiden sich diesbezüglich von den weitverbreiteten T-Shirts. Die zum Bedrucken und Besticken geeigneten Poloshirts kann man in der Regel entweder direkt beim Hersteller oder aber über einen Online Shop bequem über das Internet bestellen, wo die Vereinstextilien entweder mit einer Stickerei oder aber mit einem Textildruck den individuellen Vorstellungen entsprechend ausgestattet werden. Hier findet das mit dem Einkauf der Vereinskleidung beauftragte Vereinsmitglied eine große Auswahl unterschiedlichster Polohemden, die entweder speziell für Männer und Frauen oder aber auch als Unisex-Modelle günstig zu erwerben sind. Clevere Kunden kaufen die Vereinstextilien im Rahmen einer Sammelbestellung besonders preiswert, denn sehr viele Textilfirmen bieten dem Käufer einen attraktiven Nachlass, wenn eine Menge ab 20 Stück der mit einer Stickerei oder einem Textildruck versehenen Bekleidung geordert wird. Ob die Vereinstextilien letztendlich mit einer Stickerei oder aber mit einem Textildruck ausstaffiert werden, ist nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks, sondern auch des vereinseigenen Budgets. Denn in vielen Fällen ist das Sticken des Vereinslogos ein bisschen kostspieliger als das Bedrucken der Poloshirts. Dafür überzeugt ein solches Sticklogo aber auch durch eine außergewöhnlich gute Qualität und eine relativ lange Lebensdauer. Allein aus optischen Gründen wird der Stickerei häufig der Vorzug gegeben. Und in der Tat weiß eine solche Stickerei durch ihre elegante und hochwertige Erscheinung zu gefallen. Speziell für die Darstellung von einem vereinseigenen Logo ist es zumeist vorteilhaft, die Vereinstextilien nicht mit einem Textildruck zu bedrucken, sondern mit einer Stickerei auf eine attraktive Weise besticken zu lassen. Des Weiteren bietet sich eine Bestickung für ein Polohemd geradezu an, da sich die sportlich elegante Note der Poloshirts ausgezeichnet mit dem edlen Charakter einer Stickerei kombinieren lässt. Es gibt aber auch Menschen, die die Polos lieber bedrucken als besticken lassen. Für diesen Fall gibt es eine Methode, die sehr hochwertig ist. So ist der Flock- bzw. der Flexdruck ein Textildruck, der außergewöhnlich haltbar und farbbeständig ist und auch auf leicht angerauten Stoffen sehr gut zur Geltung kommt. Zudem lässt sich dieser Textildruck auf Poloshirts jeglicher Farbe problemlos anwenden, denn beim Flock- sowie beim Flexdruck wird der Stoff mit einem deckenden Überzug versehen, so dass die textile Struktur vollends unter dem Textildruck verschwindet. Ob der Kunde die Poloshirts nun besticken oder bedrucken lassen möchte, ist von dessen Vorstellungen und Möglichkeiten abhängig. Es gibt solche Hersteller, die nur den Textildruck anbieten und solche, die nur das Besticken von Textilien in ihrem Angebot führen. Ein guter Service beinhaltet beide Optionen, sowohl das Besticken der Poloshirts als auch das Bedrucken, wobei sich die Anfertigung der individuell gestalteten Bekleidung nicht nur auf die Herstellung von Vereinstextilien beschränkt. So kann man zum Beispiel auch Firmenbekleidung den individuellen Bedürfnissen entsprechend mit einem Firmenlogo besticken oder bedrucken lassen. Viele Anbieter stellen ihrer Kundschaft eine benutzerfreundliche Software zur Verfügung, womit sich das Gestalten der Poloshirts selbst vom Laien auf eine unkomplizierte Weise verwirklichen lässt.
Kontakt