Suchen Sie klassische Sweater zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Sweatshirts mit Logo

Ob als Geschenk, als Werbeartikel oder vielleicht zum Zeichen der Zugehörigkeit, als Fanartikel und vieles mehr, hierfür eignen sich Sweatshirts mit Logo. Bei Druckereien können sowohl Vereine, als auch Firmen und Privatpersonen unterschiedliche Textilien nach ihren eigenen Wünschen gestalten, beziehungsweise bedrucken lassen. Besonders beliebt sind Kleidungsstücke wie Sweatshirts mit Logo der jeweiligen Institution. Häufig sind Firmen die Kunden von Textildruckanbietern. Hier können sie bereits schon in Einheiten ab etwa 20 Stück relativ preisgünstig ihre Mitarbeiter mit Unternehmenskleidung ausstatten. Gerade für die kältere Jahreszeit sind Sweatshirts mit Logo der Firma eine willkommene Alternative zu T-Shirts oder Polohemden. So manche Firma lässt den Mitarbeitern in regelmäßigen Abständen Bekleidung mit aufgedrucktem Firmenlogo zukommen, gerade für größere Bestellungen werden auch häufig besonders günstige Konditionen angeboten. Doch nicht nur die Mitarbeiter dieser Unternehmen dürfen sich über eines der Exemplare freuen. Viele Firmen lassen gerade zu Weihnachten den Kunden Aufmerksamkeiten zukommen. Auch hier sind Sweatshirts mit Firmenlogo eine gute Idee, zumal durch den Firmenaufdruck gleich wieder Werbung für die Firma gemacht wird. Ein großer Abnehmer für Sweatshirts mit Logo sind selbstverständlich auch Sportvereine. Hier werden die Sweatshirts häufig auch mit den Logos der Werbepartner und Sponsoren bedruckt. Da auf Sweatshirts genügend Platz herrscht bleibt auch für den Vereinsnamen oder das Vereinswappen ausreichend Raum. Häufig werden Vereinswappen auf der Brust platziert, während der Schriftzug mit dem Vereinsnamen auf der Rückseite Platz findet. Einheitliche Beflockungen sind hier im Regelfall günstiger wie das Bedrucken mit dem Namen des Vereinsmitgliedes. Für Sportvereine eignen sich gerade Weihnachts- und Meisterschaftsfeiern zur Bestellung von Sweatshirts mit dem Vereinslogo. Werden gleichzeitig mehrere Mannschaften ausgestatten lassen sich mitunter die Kosten für die Einzelexemplare senken, doch schon ab einer Bestellmenge von etwa 20 Stück kann man recht günstig an das gewünschte Exemplar kommen. Wer sich dafür interessiert ein Sweatshirt mit Logo drucken zu lassen, kann sich selbstverständlich vorab einen Überblick über die unterschiedlichen Modelle und Farben verschaffen. Es gibt selbstverständlich auch Shirts die speziell für Frauen geschnitten oder mit Kapuze versehen sind und so viele unterschiedliche Farben, dass die Auswahl nicht unbedingt leicht fällt. Wer sich zu diesem Zeitpunkt schon entscheidet weitere Textilien, wie T-Shirts oder Jacken mit dem gleichen Druck versehen zu lassen greift am besten gleich mehrfach zu. Für die Besteller gilt es danach zu wählen wie das gewünschte Logo auf dem Sweatshirt aufgebracht werden soll. Beispielsweise können diese nämlich gestickt oder gedruckt werden, wobei in letzterem Verfahren wiederum mehrere Vorgehensweisen zur Auswahl stehen. Natürlich gilt es auch zu wählen wo und in welcher Größe das Logo auf dem Sweatshirt aufgebracht werden soll. Während ein dezenter Brustdruck oder Stick elegant und nahezu unauffällig wirkt ist ein großflächiger Druck auf dem Rücken besonders werbewirksam. Wer ein Logo auf einem elektronischen Speicher abgibt sollte natürlich auf eine gute Qualität des Bildes achten, um ein möglichst gutes Ergebnis zu ermöglichen.
Kontakt