Suchen Sie klassische Sweater zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Sweat Jacken zum bedrucken / besticken

Sweat-Jacken setzten bereits seit mehreren Jahren immer wieder neue Akzente und gehören zu den heißesten Modetrends vor allem bei der jüngeren Generation und bei allen Junggebliebenen. Es gibt sie in verschiedenen Farben, mit und ohne Reißverschluss, und die meisten von ihnen besitzen natürlich die fast schon obligatorische Kaputze. Das Innerfutter ist sehr weich und angenehm angerauht, außen haben Sweat-Jacken ein charakteristisch glattes Material, welches sich sehr gut reinigen und pflegen lässt. Sweat-Jacken lassen sich prima zu Jeans und T-Shirts kombinieren und eignen sich darüber hinaus für die Übergangszeit zwischen Frühling und Sommer sowie Herbst und Winter hervorragend zum Schutz vor Kälte und Wind. Um Sweat-Jacken zu etwas Besonderem zu machen, besticken oder bedrucken die Hersteller sie mit Labels, Logos oder Werbeslogans. Die Kunden haben eine ungemein große Auswahl vor allem an Sweat-Jacken teurer Marken, welche genau den modischen Trend der Zeit erkennen und mit dem Firmenlogo oder oftmals auch einem ganz besonderen Design gestaltet sind. Sweat-Jacken kann man sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite besticken oder bedrucken. Auf der Vorderseite, die, wenn die Jacke nicht so gestaltet ist, dass man sie über den Kopf ziehen kann, durch einen Reißverschluss oder Knöpfe getrennt ist, muss das Muster entsprechend mittig gestaltet werden. Das heißt, es muss nach der Öffnung der Jacke für sich ein eigenständiges Muster abgeben, welches interessant gestaltet ist, obwohl man es getrennt betrachtet. Auf dem Rückenteil sind die Anforderungen an die Stickerei auf der Jacke ein wenig anders. Durch die anatomischen Bedingungen des Menschen ergibt die Schulter einen idealen Platz für das Firmenlogo des Markenherstellers oder eine andere Stickerei, alternativ kann man es natürlich auch bedrucken lassen. Viele Sweat-Jacken teurer Markenhersteller sind sehr aufwändig und vor allem sehr individuell verziert. Der Hersteller will hier nicht eine große Masse an Jacken anfertigen lassen, sondern vielmehr sind die Stückzahlen sehr begrenzt. Dass nicht allzuviele Exemplare von ein und derselben Jacke verkauft werden ist ganz gezielte Absicht: Der Kunde soll das Gefühl bekommen, dass er etwas ganz Besonderes trägt, und dem entsprechend ist er dafür auch bereit, viel Geld zu bezahlen. Sweat-Jacken kann man auch auf Wunsch besticken lassen, die Stickerei wird nach einer Vorlage des Kunden oder einer Firma gefertigt. Auch als Arbeitsbekleidung haben sie sich einen guten Namen gemacht, und die Stickerei, welche durch eine Bekleidungsfabrik in großen Stückzahlen angefertigt werden kann, wird in der Regel ab einer Menge von 20 Stück wesentlich preiswerter. Hier gilt: Je mehr bestellt wird, desto preiswerter wird die einzelne Jacke. Die Stickerei wird nach den Vorgaben des Auftraggebers in einen Computer eingegeben und maschinell durchgeführt. Will man eine große Anzahl von Jacken anfertigen lassen, wird die Vorgabe im Computer belassen, um später ohne großen Aufwand wieder verwendet werden zu können. Man kann Sweat Jacken nicht nur besticken, sondern auch bedrucken lassen. Das Besticken oder Bedrucken hat Vor- und Nachteile, welche im Hinblick auf den Verwendungszweck genau abzuwägen sind. Will man eine große Anzahl an Jacken anfertigen lassen, sollte man nach Rabattierungen fragen, denn der Aufwand wird kleine je größer die Menge der Textilien ist. Generell ist das Anfertigen lassen jedoch teurer als wenn man Jacken von der Stange kauft. Trotzdem muss man im Hinblick auf eine persönliche Gestaltung, beispielsweise mit einem Logo, die Jacken anfertigen lassen und kann sie nicht in großer Menge einkaufen.
Kontakt