Suchen Sie Textilien zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Stickerei

Stickerei Bewährte und traditionelle Techniken oder Fertigkeiten stehen gerade hoch im Kurs. Dies verwundert nicht, denn in einer Zeit, in der vieles schnell und billig in Massen hergestellt wird, gewinnt das Authentische, mit Liebe Hergestellte; Individuelle wieder an Wert. So ist es auch mit den alten Kulturtechniken, wie Knüpfen, Stricken oder auch der Stickerei. Letztere zeichnet sich durch ihre Plastizität aus, die sie vom flachen Druck abhebt. Außerdem ist ein Gegenstand, der bestickt ist, automatisch etwas Individuelles, das durch die Stickerei an Wert gewinnt. Ob man eine Tasche bestickt bzw. besticken lässt, ob eine ganze Mannschaft ein Vereinslogo auf die Trikots gestickt bekommt, der Gegenstand verändert sich, wird verschönert. Ein Firmenlogo, das man individuell als Stickerei anfertigen lässt, manifestiert das Bleibende. Ein Logo ist ein Zeichen dafür, dass etwas Bestand hat, auch einen Wert, der sich ich in den oft phantasievollen Schöpfungen niederschlägt. Wer ein Firmenlogo anfertigen lassen will, sollte sich erst einmal anhand einer Zeichnung klar werden, wie der Gesamteindruck sein soll, welche Farbgebung gewählt wird, welche Dimensionen das Logo haben soll. Eine Stickerei ist immer eine individuelle Anfertigung , keine Massenabfertigung. Und damit wird auch die Tradition der Stickerei zu neuen Zwecken eingesetzt. Während man früher überwiegend Stickereien zum Verzieren von Decken etc. einsetzte, hat sich die professionelle Nutzung später entwickelt. Das Prinzip ist aber gleich: Immer geht es darum, dem zu bestickenden Gegenstand eine individuelle Ausprägung zu verschaffen. Stickarbeiten, die akribisch angefertigt sind, sind kleine Kunstwerke, die den Betrachter erfreuen. Gerade ein Zusammenspiel mehrerer Farben, ein Changieren kann sehr effektvoll sein. Vor allem aber besticht bei gestickten Motiven das buchstäblich "Erhabene". Darum erfreut sich Stickerei so großer Beliebtheit. Sie wirkt aufgrund des Glänzenden der verwendeten Garne zudem edel und besonders. Wer eine Idee hat, zum Beispiel für den ganzen Verein Namen auf die Trikots sticken zu lassen, sollte vor dem Bestellen erst einmal mehrere Vorschläge einholen. Welche Schriftart ist besonders effektvoll, wie leserlich ist das Resultat? Erst wenn man 100% zufrieden ist, sollte man die Stickerei in Auftrag geben und sich dann auf das Resultat freuen. Man kann für verschiedene Zwecke aber auch größere Mengen besticken lassen, zum Beispiel, wenn man eine Wohltätigkeitsveranstaltung plant, bei der für einen guten Zweck zum Beispiel Kappen oder Taschen in bestickter Form verkauft werden sollen. Hier lohnt sich ein Preisvergleich der Anbieter. Schon ab 20 Stück bekommt man oft einen Mengenrabatt. Auch für rein private Zwecke, zum Beispiel zur Verschönerung eines liebgewonnenen aber etwas langweiligen Kleides, könnte man an eine Bestickung denken. Manch kleines Schwarzes wird durch ein schönes Stickmotiv extrem aufgewertet, mit einem Hingucker versehen, der das Kleid wie neu wirken lässt. Ob Sticklogo, Phantasiegebilde, nutzen Sie das große Angebot an interessanten Motiven, Farbkombinationen und Ausführungen. Ob Sie nur einen privaten Einzelauftrag haben oder eine ganze Gruppe oder Mannschaft ausstatten wollen, Sie finden im Bereich der Stickerei einen guten Service, der jeden individuellen Wunsch gerne erfüllt. Firmenbekleidung, Vereinskleidung, alles kann durch eine schöne und gut platzierte Stickerei nur gewinnen. Machen Sie den Versuch, so kommt mal wieder etwas Leben ins Vereinsgeschehen!
Kontakt