Suchen Sie Textilien zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Praxis Bekleidung individuell bedrucken

Individuell und preiswert eine Praxisbekleidung bedrucken zu lassen, etwa mit einem Wappen, Firmenlogo oder einer Stickerei ist für sie eine sich lohnende Investition, die das einheitliche Auftreten bei Kunden positiv beeinflusst. Die hochwertige Bekleidung kann bei dem fachkundigen Hersteller günstig erworben werden und sich natürlich individuell gestalten lassen. Die Kleidung sieht nach der Anfertigung mit dem Logo für sie nicht nur gut aus, sondern ist zudem einmalig.


Arbeitskleidung - Berufsbekleidung


Doch was für Varianten können sie beim Druck oder der Bestickung im Handel überhaupt erwerben oder bestellen? Es besteht die einfache Möglichkeit für das Wappen, welches sie auf die Praxisbekleidung bedrucken können. Hier wird die Firmenbekleidung bereit gelegt und das Logo darauf gedruckt. Mit einer weiteren Variante kann man die Kleidung besticken lassen. Hierbei sticken die Hersteller das Sticklogo mit dem gewünschten Wappen oder Vereinslogo. Für sie bietet der gute Service natürlich mehr, wie zum Beispiel eine grosse Auswahl - ab 20 Stück - oder die Auswahl der verschiedenen individuellen und preiswerten Drucktechniken die sie bestellen können.


Bei dem Logo mit dem sie die Praxisbekleidung bedrucken können, handelt es sich um eine lang haltbare Methode, die eine gute Qualität aufweist. Diese Variante ist sehr aufwendig und höchst professionell, erzielt dafür auch die beste und langlebigste Qualität. Das Sticklogo ziert mittlerweile seit Jahrzehnten viele Kleidungsstücke und ist aus der Mode fast nicht mehr wegzudenken. Sticken ist eine früher meist per Hand angefertigte Methode, was heute meist von Firmen, die darauf spezialisiert sind, ihre Vereinskleidung oder Praxisbekleidung bedrucken zu lassen, erledigt. Das ist für sie sicherlich eine gute Art, preiswert einheitliche Kleidung zu kaufen. Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Arten des Drucks, mit denen man ebenfalls ihre Praxisbekleidung bedrucken kann, wie beispielsweise den Thermosublimation- oder Siebdruck. Der Thermosublimationsdruck ist eine nicht weit verbreitete Drucktechnik, mit der man nur helle Kleidung aus Material, was speziell hierfür vorgesehen ist, verwenden kann, um hochwertige Ergebnisse zu erzielen. Dafür erhalten sie den von der Qualität her besten und fotorealistischsten Druck, der besser als der des Siebdrucks ist.


Der Siebdruck benötigt zudem spezielle Maschinen, die aus einem Drucktisch, Siebrahmen und diversen anderen Einzelteilen bestehen. Die Textilien werden auf dem Drucktisch ausgebreitet, der Siebrahmen darüber gelegt und mit einer Schablone das gewünschte Logo darauf gelegt. Für jede Farbe benötigen sie einen neuen sauberen Siebrahmen. Diese Variante erfordert mehr Geduld, da die verwendete Farbe sehr lange trocknen muss, damit sie später beim Waschen nicht bröckelt oder sich gar völlig ablöst. Machen die Spezialisten alles richtig, ist es eine preiswerte Art, Praxisbekleidung bedrucken zu lassen. Nicht zu vergessen ist der Flockdruck, mit dem sie Praxisbekleidung bedrucken können und nur wenig Aufwand betreiben. Hierbei wird ein spezielle Kleber auf das Textilstück aufgetragen. Die Farben vom Wappen werden mit verschiedenfarbigen Flocken bedeckt und anschliessend festgepresst. Ist alles getrocknet, müssen sie nur noch beachten, dass man die Firmenkleidung nicht zu heiss wäscht. Sollten ihnen alle bisher vorgestellten Arten, Praxisbekleidung bedrucken zu lassen, nicht zugesagt haben, bleibt immer noch die Möglichkeit, die Praxisbekleidung bedrucken zu lassen. Ganz einfach selber individuell und preiswert gestalten.


Kontakt