Suchen Sie Polos zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Poloshirts mit Stickereien von Firmenlogo

Poloshirts mit Stickereien des Firmenlogo stehen voll im Trend. Immer mehr Firmen lassen Poloshirts besticken und stellen diese ihren Mitarbeitern als Arbeitskleidung zur Verfügung. Eine weitere Alternative stellt der Textildruck da. Hier werden die Poloshirts mit einem druck versehen, was im Vergleich zu Stickereien billiger ist. Doch ist dieses Angebot nicht immer so günstig, wie es auf den ersten Blick erscheint. Solch ein Druck ist weniger haltbar, als Stickereien, da diese komplett durch das Gewebe gehen, während beim bedrucken dieser nur auf der Oberfläche ist. Kunden, die ein Angebot suchen, welches sowohl günstig wie auch gut ist, sollten immer Preise vergleichen, wenn es um ein Firmenlogo auf einem Kleidungsstück geht. Werden Poloshirts bevorzugt, sollten diese von einer hochwertigen Qualität sein. Vor allem wenn diese als Firmenbekleidung benutzt werden, müssen diese häufig gewaschen werden. Wenn der druck oder auch die Stickereien dann auf minderwertige Ware gedruckt werden, wird der Träger nicht lange Freude daran haben. Beim bedrucken wie auch beim besticken eines Firmenlogo ist es immer sehr wichtig, dass Poloshirts von guter Qualität sind. Die Mitarbeiter, die ein Firmenlogo auf ihrem Kleidungsstück tragen, wissen, dass dieses oft hohen Belastungen ausgesetzt sind. Beim drucken ist es deshalb besonders wichtig, dass der Textildruck hochwertig und waschbeständig ist. In verschiedenen Einrichtungen wird ein Firmenlogo auf die Kleidung der Mitarbeiter aufgebracht. Dies funktioniert entweder durch besticken oder bedrucken. Beide Verfahren sind gängig und unterscheiden sich im Preis. Günstig ist das drucken eines Firmenlogo, doch ist dieser druck weniger haltbar als das besticken. Stickereien befinden sich nicht nur auf der Oberfläche, sondern gehen komplett durch das Gewebe, was diese Stickereien gerade auf Poloshirts sehr haltbar macht. Beim Textildruck ist das drucken schnell erledigt und es können in kurzer Zeit viele Poloshirts bedruckt werden. Hierbei wird ein Muster angefertigt und auf dem Computer abgespeichert. Der Textildruck wird dann entweder direkt als druck auf den Poloshirts aufgebracht ein separates bedrucken bedeutet, das der Textildruck zuerst über das drucken auf Trägerfolie gemacht wird und dann aufgebügelt wird. Hochwertige Poloshirts werden oft im Angebot verkauft, doch sollte hier immer auf gute Qualität geachtet werden, vor allem dann, wenn ein Firmenlogo mittels bedrucken oder besticken aufgebracht werden soll. Ist ein Angebot sehr günstig, kann es der Fall sein, dass die Qualität nicht hochwertig ist. Wer wert auf ein Angebot legt welches sowohl günstig, wie auch hochwertig ist, kann im Internet größere Stückzahlen bestellen. Oft wird der Preis ab 20 Stück zum Beispiel sehr günstig. Ein Firmenlogo drucken wird dann in einem Copyshop in Auftrag gegeben und muss noch einmal extra bezahlt werden. Kombiangebote sollten allerdings immer über eine Anfrage abgeklärt werden. Das Firmenlogo auf Poloshirts eignet sich auch hervorragend, um Mitarbeitern eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen oder diese für ihre treue und gute Mitarbeit zu belohnen. Gerade in verschiedenen Berufen werden Poloshirts gerne als Firmenbekleidung genutzt. Sind diese dann noch mit einem Firmenlogo versehen, wird die Bekleidung umso lieber getragen. Doch muss diese bei den erforderlichen Temperaturen auch waschbar sein, damit die Stickereien und der Textildruck auch lange haften bleibt.
Kontakt