Suchen Sie Mützen zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Mützen bedrucken lassen

Mützen sind sowohl als Kopfbedeckung als auch als Werbemittel sehr beliebt. Aus diesen Gründen werden sie sehr oft gekauft und auch firmenintern als Arbeitsbekleidung gestellt. Wenn sie das Firmenlogo oder einen Werbeslogan des Betriebes tragen, sind sie gleichzeitig Arbeitsbekleidung und Werbeträger. Die Firma muss zwar in die Herstellung der Mützen investieren, denn sie werden in der Regel kostenlos an die Mitarbeiter verteilt. Die Werbung durch die Mitarbeiter ist dagegen nicht mit weiteren Kosten verbunden, und somit können die Mützen, welche mit einem Werbeslogan bedruckt wurden, als Werbungskosten abgesetzt werden. Preiswerter Textildruck ist in allen Branchen sehr gefragt und wird von vielen Bekleidungsherstellern, aber auch von kleinen selbstständigen Unternehmen angeboten. Als beliebtestes Verfahren wird der Siebdruck angewandt. Das Logo Print wird hier mittels Schablone auf das Textil aufgebracht. Will man eine große Anzahl an Mützen bedrucken, kann man in den meisten Firmen hohe Rabatte aushandeln. Das Bedrucken von Textilien ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Vor allem von der jungen Generation werden gerne Textilien getragen, welche mit einem Siebdruck oder einem Logo Print verziert sind. Besonders angesagte Marken werden gerne gekauft und sind dem entsprechend teuer. Mützen machen nicht nur in der Kälte des Winters eine gute Figur, sondern sie können auch im Sommer Trends setzen, und zwar bei Damen und Herren. Besonders junge Leute kreieren mit Mützen verschiedene Frisuren oder tragen sie locker auf dem Hinterkopf. Man kann demnach sagen, dass Mützen das ganze Jahr über angesagt sind, und nicht zuletzt deswegen greifen immer mehr Firmen diesen Trend auf und lassen Mützen bedrucken, um sie gezielt als Werbemittel einzusetzen. Preiswerter Textildruck zum Bedrucken von Mützen und anderen Kleidungsstücken mit einem Firmenlogo, einem Vereinslogo oder einem anderen Logo Print mit Siebdruck kann in allen größeren Städten von niedergelassenen Firmen ausgeführt werden. Da der Siebdruck computergesteuert durchgeführt wird, ist es auch einer kleinen selbstständigen Firma möglich, einen Großauftrag in guter Qualität und kurzer Zeit auszuführen. Mützen bedrucken kann man demnach nicht nur in großen Firmen, welche Bekleidung herstellen, sondern auch in einer niedergelassenen Druckerei, welche oftmals auch eine individuelle Preisgestaltung anbietet. Hier gilt, dass man vor allem dann preiswert Mützen bedrucken kann, wenn man eine sehr große Stückzahl ordert. Preiswerter Textildruck ist nicht eine Frage der Firmengröße, sondern eines Angebots, welches speziell auf den Auftrag zugeschnitten ist. Hier haben kleine niedergelassene Firmen, welche man mitunter auch im Nachbarort finden kann, oftmals eindeutig die Nase vorn. Mützen bedrucken sollte man mit einem großen, eindrucksvollen, aber nicht zu langen Schriftzug. Die Platzierung der Mütze auf dem Kopf bietet an der Stirnseite die beste Möglichkeit zum Mützen bedrucken. Wenn man den Gegenüber anschaut oder mit ihm spricht, fällt der Druck sofort ins Auge. Ist er jedoch zu lang, wird er durch die Form des Kopfes verzerrt oder ist nicht optimal lesbar, weil er seitlich beginnt und endet. Das Bedrucken des Logos sollte demnach an die Mütze angepasst werden. Möchte man Mützen bedrucken, um damit günstige Werbung zu machen, sollte man das Logo unbedingt auf die Form der Mütze abstimmen. Mützen bedrucken ist eine gute und preiswerte Form der Werbung, wenn man sich nach einem preiswerten Anbieter umschaut.
Kontakt