Suchen Sie Caps & Headwear zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Lieferant für mit Firmenlogo bedruckte Kappen

Bedruckte Kappen und bestickte Caps: Sinnvoll für Unternehmen und Vereine Wie macht man mit Bekleidung optimal auf das eigene Unternehmen aufmerksam ohne sich in horrende Unkosten zu stürzen? Die Antwort auf diese tatsächlich häufig gestellte Frage ist eigentlich gar nicht so schwierig, denn schon lange überzeugen Kappen, oder modern gesagt Basecaps, als kostengünstige und dennoch gut sichtbare Werbefläche für Unternehmen und Betriebe, aber natürlich ganz besonders für Sportvereine. Kappen wirken dabei jugendlich und frisch und sind nach Erfahrungen aus der Praxis auch ein wirklich robustes Accessoire, dass nicht so häufig neu angeschafft werden muss. Kappen können natürlich auch sinnvoller Bestandteil einer gut abgestimmten Arbeitskleidung sein und ein Bekleidungsensemble aus Hose und Jacke oder Weste abrunden. Auch die Mitarbeiter selbst haben meist viel Freude an Firmenbekleidung, die ein modisches Basecap mit Firmenlogo beinhaltet. Diese Begeisterung über das gelungene Firmenbekleidung-Konzept wird sich sicherlich auch auf die positive Ausstrahlung und die Kundenfreundlichkeit, vor allem von Mitarbeitern im Service, auswirken. Sticklogos sind teuer und nicht unbedingt besser als bedruckte Kappen Von Kappen großer Sportvereine aus dem In- und Ausland kennt man natürlich die Ausführung des Vereinslogo in Gestalt einer hochwertigen Stickerei, dabei ist aber zu bedenken, dass eine solche Sticklogo Ausführung sicherlich nicht sehr günstig ist, vor allem wenn nur eine kleine Charge Kappen bestellt wird. Kappen bedrucken ist hier für kostenbewusste Vereine und Unternehmen sicherlich die bessere Alternative, vor allem wenn man bedenkt, dass das optische Endergebnis auch beim Druck eine hochwertige Qualität aufweist und meist auf den ersten Blick nicht von einer Bestickung zu unterscheiden ist. Kappen bedrucken mit Firmenlogo - was ist zu beachten? Bevor der Auftrag für das Kappen bedrucken an einen auf dieses Gebiet spezialisierten Lieferanten erteilt wird, sollte geprüft werden, ob die Druckvorlage stimmig ist und eine ausreichend hochwertige Qualität aufweist. Guter Service von Seiten des Anbieters bedeutet hier, dass dieser die Prüfung des Logos, oder sogar die Gestaltung der Kappen bedrucken Vorlage übernimmt. Einige Anbieter zeichnen sich sogar dadurch aus, dass sie diese Services anbieten, ohne dafür Mehrkosten geltend zu machen. Entscheidende Kennzahl für Kosten beim Kappen bestellen und Kappen bedrucken ist natürlich die Stückzahl. Ab 20 Stück Bestellmenge beginnen die Kosten pro Stück schon zu sinken, für wirklich günstige Stückpreise sollte allerdings eine Bestellung in dreistelliger Stückzahl erwogen werden. Firmenlogo Kappen bedrucken: Eine Zukunftsinvestition Solch eine auf den ersten Blick kostspielige Anschaffung rentiert sich allerdings erfahrungsgemäß meist sehr schnell, schließlich sind Kappen mit appliziertem Firmenlogo oder Vereinslogo ein nicht zu unterschätzender Werbeträger. Getragen von Mitarbeitern und Angestellten oder Vereinsmitgliedern und Fans machen sie andere Menschen auf das Unternehmen oder den Sportverein aufmerksam, als kostenloses Werbegeschenk werden sie natürlich auch sehr gerne angenommen. Besonders beliebten Unternehmen und Vereinen kann es sogar gelingen einen Teil der investierten Kosten, die durch das Kappen bedrucken entstanden sind, durch den Verkauf von Firmenlogo Kappen wieder hereinzuholen. Hochwertige Caps zahlen sich dabei sicher aus, denn bei Kappen entscheidet tatsächlich oft der erste Eindruck beim Anfassen des Produkts über einen Kauf.
Kontakt