Suchen Sie Textilien zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Großbestellung Berufsbekleidung / Arbeitskleidung

Arbeitskleidung ist für sehr viele Unternehmen ein wichtiges Marketinginstrument. Deswegen sollte im Vorfeld gut überlegt werden, was genau benötigt wird und wem eine Großbestellung erteilt wird. Um sich besser von der Konkurrenz abzuheben und gleichzeitig Werbung zu machen, empfiehlt es sich, die Berufsbekleidung mit dem Firmenlogo bedrucken oder besticken zu lassen. Wofür auch immer sich der Unternehmer entscheidet, es wird sicher günstiger, wenn ein Großauftrag vergeben wird. Als Arbeitsbekleidung für eine Großbestellung eignen sich besonders Hosen, Shirts, Kappen und Jacken oder Westen. Wer seine Hosen mit dem Logo des Unternehmens versieht, dem gelingt der ideale Blickfang. Selbst beim bedrucken lassen von Shirts in allen Varianten, ist es günstig einen Großauftrag vergeben zu können. Weiters stellen eine ideale Arbeitskleidung bestickte Kappen dar, da diese günstig zu erwerben sind und ebenfalls ein sehr guter Blickfang sind. Individuelle Jacken sind bei den Mitarbeitern und Kunden sehr beliebt, da diese bei fast jedem Wetter getragen werden können. Eine Großbestellung für das Jacken besticken lassen, macht deshalb Sinn, da diese immer wieder gebraucht werden. Ebenfalls sind Westen als Berufsbekleidung sehr beliebt, da ihr großer Vorteil im Tragekomfort liegt. Einen Großauftrag vergeben, zum Bedrucken oder Besticken der Arbeitskleidung, bedeutet in jedem Fall eine Veredelung der Berufskleidung und wertet das Bild des Unternehmens auf. Eine hochwertig gestaltete Firmenbekleidung eignet sich nicht nur zum Tragen für die Mitarbeiter. Der Unternehmer kann die Arbeitskleidung, welche durch eine Großbestellung veredelt wurde, auch als Werbegeschenk dem Kunden überreichen. Somit erzielt diese Werbemaßnahme einen sehr guten Effekt und bindet den Kunden längerfristig an das Unternehmen. Aber auch Mitarbeiter freuen sich über Geschenke und deswegen kann der Unternehmer die Berufsbekleidung als Geschenk überreichen. Die Mitarbeiter tragen diese Kleidung dann auch privat und werben für ihr Unternehmen. Gleichzeitig wird dadurch die Mitarbeitermotivation erhöht. Aber auch für Vereine ist es interessant eine Großbestellung ihrer Vereinskleidung durchzuführen. Die Stickerei mit dem Vereinslogo sorgt auch in diesem Bereich für gute Effekte. Einen Großauftrag vergeben zum Besticken der Bekleidung für Vereine, eröffnet sogar ein neues Geschäftsfeld. Sponsoren machen Geldmittel locker, um eine Großbestellung durchführen zu können und die Fans wollen nach einer guten Sportveranstaltung diese Fanartikel kaufen. Auch Firmen profitieren von einer ähnlichen Idee und können ihre Berufsbekleidung bedrucken lassen und anschließend günstig zum Kauf anbieten. Der Hersteller bietet gute Qualität seiner Arbeit, damit das Vertrauen gestärkt wird und ein Großauftrag vergeben wird. Das Gestalten mit einem Sticklogo der Arbeitsbekleidung ist eine besondere Herausforderung, da die vielen unterschiedlichen Materialen bei der Anfertigung unterschiedlich reagieren. Damit die Bestickung nicht ausfranst oder der Stoff ungewollte Wellen schlägt, arbeitet der Hersteller mit größter Sorgfalt und den neuesten technischen Geräten und Maschinen. Beim Besticken und Bedrucken lassen der Arbeitskleidung wird auf Kundenwünsche eingegangen und gleichzeitig darauf geachtet, dass sich die Stickerei oder der Druck optimal in die Berufsbekleidung einfügt. Ein guter Service wird jedem Kunden geboten, selbst bei dem Bestellen kleineren Mengen. Denn gute Konditionen und eine große Auswahl - ab 20 Stück werden dem Kunden garantiert. Wer aber in der glücklichen Lage ist, einen Großauftrag vergeben zu können, der hilft dem Hersteller Kosten bei der Erstellung der Arbeitskleidung zu sparen. Dieser Vorteil wird gerne an den Kunden weiter gegeben. Eine Großbestellung wird darüber hinaus auch prompt bearbeitet, damit der Auftraggeber keine langen Wartezeiten hat. Darüber hinaus wird eine schnelle Lieferung der Berufsbekleidung gewährleistet. Zu erwähnen ist auch, dass das Sticken der Arbeitskleidung nicht nur ein sehr wichtiges Marketinginstrument ist, sondern darüber hinaus auch noch Kosten gespart werden können. Das Besticken und Bedrucken lassen der Bekleidung, wertet ein Unternehmen auf und unterstreicht die Individualität der Firma. Wer einen Großauftrag vergeben kann, dem werden bessere Rabatte angeboten und auch die Liefergebühren werden, auf die Bestellmenge hochgerechnet, günstiger. Das Besticken und Bedrucken lassen der Berufsbekleidung ist steuerlich anerkannt. Das bedeutet, dass diese Ausgaben den Gewinn des Unternehmens senken, wodurch im Endeffekt weniger Steuern vom Gewinn anfallen. Darüber hinaus, kann der Gewerbetreibende die Umsatzsteuer als Vorsteuer vom Finanzamt zurück holen. Die Werbewirksamkeit bedruckter Arbeitskleidung ist ebenso nicht zu unterschätzen. Denn die veredelte Berufsbekleidung ist ein guter Blickfang, da das Logo vom Betrachter unbewusst aufgenommen wird und dieser sich immer wieder an das Unternehmen erinnert und weitere Aufträge vergibt.
Kontakt