Suchen Sie klassische Sweater zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Firmenlogo besticken lassen auf Sweater

Mit einem Firmenlogo auf eine individuelle Weise bestickte Sweater erhält der Kunde relativ günstig bei einem Hersteller, der im Internet agiert. Denn durch das Bestellen in einem Online Shop gestaltet sich das Kaufen der mit einem Firmenlogo ausgestatteten Sweater nicht nur in den meisten Fällen kostengünstiger, sondern auch sehr viel zeitsparender. Zudem erwartet den Kunden in der Regel eine große Auswahl an Bekleidung, die sich durch eine gute Qualität ausgezeichnet zum Besticken mit einem Firmenlogo eignet. Da die meisten Firmen in der Regel gleich eine höhere Stückzahl der Sweater mit einem Firmenlogo im Rahmen einer Großauflage besticken lassen und im Anschluss daran als Großbestellung erwerben, kommt der überwiegende Teil der Unternehmer in den Genuss eines Mengenrabatts, der die Anschaffungskosten für die Firmenbekleidung oder aber auch für die Werbebekleidung drastisch senken kann. Diesbezüglich wird die Begrifflichkeit der Großauflage von den jeweiligen Lieferanten teils unterschiedlich verstanden, denn manche Hersteller von individuell gestalteter Bekleidung gewähren ihren Kunden bereits bei einer Großbestellung ab 20 Stück einen attraktiven Nachlass, wovon letztendlich nicht nur Geschäftskunden, sondern auch Vereine und Privatleute von der kundenfreundlichen Rabattgestaltung profitieren können. Bezüglich des Veredelns von Sweatern bieten sich mehrere Möglichkeiten an. So kann der Interessent die Sweater zum Beispiel nicht nur mit einem Firmenlogo besticken, sondern auch bedrucken lassen. Für das individuelle Gestalten der Sweater kommt an und für sich jedes Druckverfahren infrage. Besonders hochwertig und langlebig ist diesbezüglich der Flock-, bzw. der Flexdruck. Ein Logo, das auf eine hochwertige Weise im Flock-, bzw. im Flexdruckverfahren auf die Sweater aufgebracht wurde, ist fast ebenso haltbar wie eine Stickerei. Allerdings lässt sich nicht jedes x-beliebige Motiv als Vorlage für den Flex- oder Flockdruck verwenden, weil für diese beiden Arten der Beflockung eine vektorisierte Grafik benötigt wird, die weder eine Schattierung noch einen Farbverlauf beinhalten darf. Eine vielfach bevorzugte Methode der individuellen Veredelung von Sweatern ist die Anfertigung einer Stickerei, die sich durch eine extrem hochwertige Verarbeitung von einem gewöhnlichen Textildruck wesentlich unterscheidet. Da eine Bestickung im Normalfall ein wenig teurer sein kann als ein Druck, wird das Sticken insbesondere von Firmen und Vereinen genutzt, die durch das Ordern einer Großauflage die Sweater als Großbestellung oftmals sehr viel günstiger als zum regulären Preis erwerben können. Vor allem bei Vereinsfesten macht eine Vereinskleidung, die auf eine hochwertige Weise mit einem Vereinslogo bestickt wurde einen sehr viel besseren Eindruck. Zudem wird auch für die Gestaltung der Firmenbekleidung in der Regel der etwas höhere Herstellungspreis akzeptiert, weil der Auftraggeber der mit einem Firmenlogo gestalteten Sweater üblicherweise mit einer attraktiven Rabattierung rechnen kann, wenn er die Sweater als Großauflage im Rahmen einer Großbestellung beim Lieferanten ordert. Durch die Möglichkeiten der Großbestellung kommen somit die Mitarbeiter des jeweiligen Unternehmens in den Genuss einer Firmenbekleidung, die auf eine besonders hochwertige Art mit einem Sticklogo ausgestattet wurde. Das macht durchaus auch Sinn, wenn man bedenkt, dass ein guter Service insbesondere im Dienstleistungs-, Gaststätten- und Hotelgewerbe auch ein gepflegtes optisches Erscheinungsbild der Mitarbeiter voraussetzt. Durch die Vergünstigungen, die durch eine Großauflage zu erwarten sind, ist dies ohne Weiteres möglich.
Kontakt