Suchen Sie Textilien zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

bestickte Vereinskleidung

Heutzutage ist es kein Problem mehr, die Mitglieder Ihres Vereins mit einheitlicher Vereinskleidung auszustatten. Es ist sehr leicht und günstig, sich Kleidungsstücke besticken zu lassen. Die Anfertigung geschieht dabei in einer Stickerei, die Bestickung ist präzise und Ihren Vorstellungen entsprechend. Die Stickerei hilft Ihnen nicht nur dabei, ein passendes Logo oder Motiv für die Bestickung zu finden, sondern berät Sie auch gerne in allen anderen Fragen, die die Anfertigung Ihrer Vereinskleidung betrifft. Zum Beispiel, welche Kleidungsstücke Sie wünschen und welche Qualität Sie haben wollen. Sie können sich zum Beispiel Poloshirts bedrucken lassen oder auch T-Shirts. Aber auch Basecaps oder Wollmützen sind möglich. Je nach Vereinsart und Vereinsgröße sind verschiedene Qualitäten der Rohware möglich. Wenn es sich bei Ihrer Vereinskleidung um Pullover dreht, die eine Bestickung erhalten sollen, z.B. für einen Jagdverein oder einen Wintersportverein, dann sollten Sie natürlich auf eine hohe Dichte und Schwere des Materials achten. Auch ist hier Wolle gegenüber Polyester vorzuziehen. Wenn ihre Vereinskleidung, die aus der Stickerei kommen soll, aber ein T-Shirt wird, kann es natürlich etwas luftiger sein und evtl. eng anliegen, also einen gewissen Teil Elasthan beinhalten. Zum Besticken sind fast alle Materialien geeignet. Die Bestickung Ihrer Vereinskleidung in einer Stickerei geschieht schnell und voll automatisiert, d.h. für Sie, dass Sie keine lange Lieferzeiten erwarten brauchen oder Preise, die aus Handarbeit resultieren würden. Gerade durch die anhaltende Automatisierung der Anfertigung Ihrer Vereinskleidung oder anderer Textilien ist das Besticken wieder konkurrenzfähig gegenüber dem Drucken geworden. Die Preise von Besticken und Bedrucken in der Anfertigung sind kaum noch different. Es ist an Ihnen, Ihrem Verein etwas Gutes zu tun mit identitätsstiftender Vereinskleidung. Die Menschen halten mehr zusammen mit Vereinskleidung, da dann weniger Achtung auf das äußere Erscheinungsbild des Einzelnen gelegt wird und so Anfeindungsgründe entfallen. Vereinskleidung ist aber auch für das äußere Erscheinungsbild der ganzen Gruppe wesentlich besser, da man mehr Aufmerksamkeit dadurch bekommt und professioneller wirkt. Besonders, wenn Ihr Verein oft mit anderen Vereinen zu tun hat, kann man durch Vereinskleidung mit edler Bestickung einen guten Effekt erzielen, ob es sich nun um Wettbewerbe oder andere Vereinsvergleiche handelt. Ob Ihr Verein dabei 5 oder 50 Mitglieder zählt, ist nebensächlich. Eine gewisse Auflage, die Sie besticken lassen wollen, sollten Sie aber dennoch haben. Eine Stickerei nimmt Ihren Auftrag nämlich meist erst ab einer gewissen Auflage an. Dabei reichen aber meist schon 20 Stück. Unter dieser Auflage könnte die Stickerei keine konkurrenzfähigen Preise anbieten, da für jedes Motiv eine Software für die Bestickung geschrieben werden muss. Wenn es sich bei Ihrem Verein um einen Sportverein handelt, z.B. Fußball oder Handball, können Sie sich auch leicht an eine Druckerei wenden und sich Trikots bedrucken lassen. Danach kann die Anfertigung optional in einer Stickerei fertig gestellt werden, um die Trikots mit Ihrem Vereinslogo besticken zu lassen und ihnen damit den letzten Schliff zu geben. Die beliebte Beflockung von Sponsor auf der Brust und/oder Rückennummer mit Namen kann in der Anfertigung natürlich auch nachgefragt werden. Die Bestickung und Bedruckung geschieht bei vielen Anbietern aus einer Hand, sodass Sie auch in diesem Fall nur ein Mindestmaß an Aufwand haben.
Kontakt