Suchen Sie Polos zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Berufsbekleidung Poloshirts

Poloshirts sind prima Bekleidungsstücke, die weltweit täglich millionenfach angezogen werden und neben T-Shirts und Blusen zu der beliebtesten Oberbekleidung gehört, auch von Frauen. Poloshirts kann man zu fast jeder Situation anziehen, in der Freizeit, im Verein und auch als Berufsbekleidung bzw. Arbeitskleidung mit aufgesticktem oder bedrucktem Firmenlogo. Für Sie als Unternehmer sollte es eine Überlegung wert sein, eine Großbestellung Poloshirts als Arbeitskleidung oder Berufsbekleidung mit Firmenlogo bei Ihrer online Stickerei und Druckerei aufzugeben. Sie sehen auf der Startseite, dass schon viele renommierte Unternehmen und sogar Weltkonzerne bei dieser Stickerei und Druckerei individuell bestickte und/oder bedruckte Berufsbekleidung, Arbeitskleidung und Promotionskleidung anfertigen lassen haben, Poloshirts sind dabei sehr beliebt. Sie können sich also voll und ganz auf dieses Unternehmen verlassen und die Anfertigung Ihrer Arbeitskleidung und Berufsbekleidung in Form von Poloshirts beruhigt den Druck- und Stickspezialisten überlassen. Durch den hohen Umsatz, einen großen Marktanteil im online-Geschäft und modernen, schnellen und präzisen Maschinen können Ihnen die motivierten Mitarbeiter der Stickerei / Druckerei auch günstige Preise für Top-Qualität anbieten. Poloshirts eignen sich besonders als Berufsbekleidung oder Arbeitskleidung, da sie Belastungen durch das meist dickere Material (als ein T-Shirt) und die Doppelnähte besser standhalten. Die Bestickung auf der Berufsbekleidung bzw. Arbeitskleidung ist sogar noch unverwüstlicher und hält länger als die Poloshirts selbst. Die Bestickung auf den Poloshirts zeichnet sich auch dadurch aus, dass sie bis zu 90 Grad Celsius gewaschen werden kann. Bei einer Bedruckung, die Sie selbstverständlich auch auswählen können, ist die Waschbarkeit nicht solchen Extremen gewachsen, aber auch sehr widerstandsfähig, da die online Stickerei / Druckerei Ihnen selbstverständlich nur hochwertige Druckverfahren für Ihre Arbeitskleidung bzw. Berufsbekleidung anbietet. Sie können die Poloshirts mit dem Digitaldruckverfahren oder dem Offsettransferdruck veredeln lassen, die beide über eine hohe Farbechtheit verfügen und auch große, sehr bunte, komplizierte Motive realisieren kann. Diese Druckverfahren machen sich aber besser für großflächig bedruckte Promoshirts. Für Berufsbekleidung und Arbeitskleidung mit Firmenlogo machen sich der Flexdruck und der Flockdruck, die beide zur Familie des Plottdrucks gehören, sehr gut. Flex- und Flockdruck sehen sehr hochwertig aus und sind sehr resistent gegen Abnutzung. Beide Bedruckungsarten sind Ihnen sicherlich von Fußballtrikots geläufig. Sie eignen sich besonders für Schriftzüge und klare Konturen auf den Poloshirts. Zu feinteilige Motive können damit meist nicht realisiert werden. Wenn Sie aber ein großes Firmenlogo mit großzügigen Konturen auf die Arbeitskleidung bzw. Berufsbekleidung drucken lassen wollen, könnte der Flex- und Flockdruck das Richtige für Sie sein. Das meist bestellte Druckverfahren, auch bei Berufsbekleidung und Arbeitskleidung ist und bleibt aber der günstige Siebdruck. Dieser macht sich auch auf Poloshirts sehr gut. Der Siebdruck eignet sich auch für mehrfarbige Motive und kann bei 40 Grad Celsius gewaschen werden. In den meisten Bereichen der Berufsbekleidung und Arbeitskleidung reichen diese 40 Grad. Wenn Sie die Textilien heißer waschen lassen müssen, aufgrund von Öl oder anderem Schmutz, wählen Sie am Besten eine Bestickung. Diese Bestickung Ihrer Poloshirts mit dem Firmenlogo können Sie auf dreierlei Weisen von der Stickerei anfertigen lassen. Einerseits können Sie das Firmenlogo mit dem Flachstick anfertigen lassen, so erscheint die Arbeitskleidung oder die Berufsbekleidung besonders hochwertig. Andererseits ist die Bestickung des Firmenlogo mit dem Reliefstick möglich. So erscheint das Firmenlogo in drei Dimensionen. Das eignet sich besonders, wenn Sie ein sehr kreatives und innovatives Unternehmen leiten oder in einem arbeiten und das mit dem Firmenlogo auf der Arbeitskleidung oder Berufsbekleidung auch nach außen kommunizieren wollen. Ihre Berufsbekleidung oder Arbeitskleidung in Form von Poloshirts kann aber auch mit einem Firmenlogo Aufnäher versehen werden, der vorher gestickt wurde. So müssen Sie die Berufsbekleidung oder Arbeitskleidung nicht wechseln, falls Sie vorhaben, das Firmenlogo zu ändern, was ja beileibe keine Seltenheit darstellt, sondern nur den Aufnäher entfernen und einen neuen mit dem geänderten Firmenlogo aufnähen lassen. All diese Möglichkeiten, die Ihnen Ihre online Stickerei und Druckerei anbietet, können Sie auch problemlos kombinieren. Die Variationsmöglichkeiten sind wirklich sehr hoch, auch wenn man noch bedenkt, welche Auswahl Sie an der Rohware haben. Neben vielen verschiedenen Poloshirts, die sich mitunter deutlich von einander unterscheiden, haben Sie auch eine große Auswahl an Latzhosen, Warnwesten, Werkzeughosen, speziellen Handwerkerhosen, T-Shirts, Hemden, Blusen, Anzügen und vielem mehr. Alle diese Kleidungsstücke können neben Poloshirts mit Ihrem Firmenlogo versehen werden und auf vielfältige Art und Weise bedruckt und bestickt werden. Stellen Sie einfach eine kostenlose und selbstverständlich unverbindliche Anfrage per Telefon (kostenlose Rufnummer) oder per e-mail für Ihre individuelle, mit Firmenlogo bestickte oder bedruckte Arbeitskleidung oder Berufsbekleidung, zum Beispiel Poloshirts. Gerade in Großauflagen werden die Poloshirts mit Firmenlogo, die Ihnen als Arbeitskleidung oder Berufsbekleidung diesen, günstiger. Eine Großauflage wird dabei genauso schnell bearbeitet wie die Mindestauflage von 20 Stück. Bei der geringen Mindestauflage können Sie die hohe Qualität und den tollen Service der Stickerei / Druckerei natürlich auch erst einmal testen. Poloshirts bedrucken
Kontakt