Suchen Sie Textilien zum besticken oder bedrucken? Klicken Sie hier um unsere Produkte anzuschauen!

Arbeitskleidung bedrucken

Corporate Identity durch bedruckte Arbeitskleidung. Corporate Identity bedeutet unter anderem das Erscheinungsbild einer Firma oder eines Betriebs nach Innen und auch Außen. Die deutsche Umschreibung könnte lauten: Unternehmenspersönlichkeit. Neben vielen Faktoren gehört heute in fast allen Betrieben eine identische Arbeitskleidung zu diesem Erscheinungsbild. Daher lassen heute viele Firmen die Arbeitskleidung bedrucken, um das einheitliche Erscheinungsbild zu gewährleisten. Egal, ob ein Kunde bei einer Autowerkstätte vorfährt oder eine Bäckerei betritt, er erkennt die Mitarbeiter sofort daran, dass das Firmenlogo oder der Name des Betriebs auf der Arbeitskleidung wiederzufinden ist. Um die Arbeitskleidung bedrucken zu lassen, bedarf es vorher sicherlich einiger Überlegungen wie: - Wie möchte man die Arbeitskleidung bedrucken? - Welche Teile der Kleidung sollen bedruckt werden? - Lässt man die Kleidung aller Mitarbeiter gleich bedrucken? - Welche Farben wählt man aus, wie gestaltet man den Aufdruck überhaupt? Hierzu bietet sich natürlich eine Firma wie unsere an, denn wir sind Experten im Bereich Arbeitskleidung bedrucken! Durch jahrelange Betätigung auf diesem Gebiet können wir auf einen entsprechenden Erfahrungsschatz zurückgreifen und beraten unsere Kunden auch entsprechend! Welche Vorteile ergeben sich durch die einheitliche Arbeitskleidung? Wer als Arbeitgeber die Arbeitskleidung bedrucken lässt, setzt ein Zeichen des Fortschritts und auch des wirtschaftlichen Erfolgs. Denn als Arbeitnehmer identifiziert man sich sicherlich durch dieses äußere Zeichen noch mehr mit seiner Firma als es sonst der Fall ist. Und auch die Kollegialität untereinander kann durch dieses Arbeitskleidung bedrucken gefördert werden, ebenso wie das gemeinsame Ziel, für und mit der Firma Erfolg zu haben, wird verstärkt. Daher sollten auch Sie überlegen, ob das Arbeitskleidung bedrucken nicht eine sehr sinnvolle Investition für Ihr Unternehmen wäre. Große Firmen machen es uns längst vor, denn dort lässt man automatisch für die Mitarbeiter die Arbeitskleidung bedrucken und auch Krankenhäuser und Arztpraxen sind ohne ein einheitliches Outfit gar nicht mehr vorstellbar. Diese Unternehmen haben die Zeichen der Zeit längst erkannt und lassen für ihre Angestellten längst die Arbeitskleidung bedrucken. Was bietet sich alles an für das Arbeitskleidung bedrucken? Es kommt sicherlich auf die Tätigkeiten an, die innerhalb des Betriebs ausgeführt werden. In einer Arztpraxis lässt man vor allem T-Shirts und Kittel als einheitliche Arbeitskleidung bedrucken, während man in einem metallverarbeitendem Unternehmen oder einer Kfz-Werkstatt oftmals Overalls, Hosen und Jacken als gemeinsame, identische Arbeitskleidung bedrucken lässt. Selbst in Lebensmittelgeschäften, Bäckereien oder Metzgereien, also im Einzelhandel, sind die Mitarbeiter identisch im Erscheinungsbild. Wie sollte man die Arbeitskleidung bedrucken lassen? Natürlich mit dem Namen der Firma oder auch, soweit vorhanden, mit dem Firmenlogo! Denn damit hat man genau das erreicht, was man auch nach Außen vermitteln möchte: man wirbt für das Unternehmen und gleichzeitig weiß jeder Kunde, dass er einen Mitarbeiter vor sich hat, sobald er das Logo oder den Firmennamen auf der Kleidung liest. Natürlich kann man auch einen sinnigen oder humorvollen Spruch oder einen Slogan auf die Arbeitskleidung bedrucken lassen. Wer zum Beispiel in ein Friseurgeschäft kommt, und dort auf den T-Shirts der Mitarbeiter liest "Wir schneiden haargenau!" - der weiß: hier lässt man modern und zeitgemäß die Arbeitskleidung bedrucken!
Kontakt